1993   Gründung des Werkstattverbunds der Camphill Werkstatt am Goldbach mit den Werkstätten der Camphill Dorfgemeinschaft Hausenhof und der Lebensgemeinschaft Münzinghof. Befristete Anerkennung als WfbM.

1994   Einzug der Camphill Werkstatt am Goldbach in das alte Werkstufengebäude in der Urbanstr. 4a.

1999   Anerkennung als Zweigwerkstatt der Dorfgemeinschaft Hausenhof im Werkstattverbund.

2001   Erweiterung der Werkstatt am Goldbach mit Containern als Zwischenlösung.

2007   Auslagerung der Werkstatt am Goldbach und Beginn des Neubaus  auf dem Gelände der Urbanstraße, Grundsteinlegung und Richtfest.

2008   Einzug und Einweihung des neuen Gebäudes für die Camphill Werkstatt am Goldbach. 

2009   Vereinsumgestaltung / Trennung des Gesamtvereins Camphill Gemeinschaft Nürnberg e.V. in zwei eigenständige Trägervereine: Camphill Gemeinschaft Hausenhof e.V. und Camphill Gemeinschaft Nürnberg e.V.

2010   Ausgliederung und Änderung des Namens und der Rechtsform der Werkstatt. Der “Camphill Gemeinschaft Nürnberg e.V.” ist alleiniger Gesellschafter der der Goldbach Werkstatt Nürnberg gemeinnützige GmbH. 

Anerkennung zur eigenständigen WfbM im Werkstattverbund.

2011   Eröffnung des Werkstattladens mit Bistró in den Räumen der ehemaligen Tiergartenapotheke in der Zerzabelshofer Hauptstr. 1.

2012 Anerkennung des Werkstattladens als Betriebsstätte der Goldbach Werkstatt Nürnberg gGmbH.

Einführung Qualtitätsmanagement nach GAB

Zertifizierung des Berufsbildungsbereiches nach AZAV