Die Weberei

Das Weben ist ein Handwerk und wirkt therapeutisch auf den Weber. Ein handgewebter Stoff ist eine Sinnesfreude.

Die Weberei

Die Weberei  ist ein zentraler Bereich der Goldbach Werkstatt. Die Verschiedenheit der Webstühle ermöglicht, je nach Eignung und Neigung der Werkstattmitarbeiter, textile Produkte aus unterschiedlichsten Materialien in einfacher Leinwandbindung, bis hin zu mehrkettig / mehrschüssigem Gewebe, herzustellen.

Es werden hochwertige Stoffe aus Baumwolle für Rollmäppchen, Flöten- oder Einkaufstaschen angefertigt. Gewebe, die sich in Abmessung, Haptik und Design nach dem fertigen Produkt richten, werden zu Servietten, Geschirrtüchern, Tischsets, Schals, Ponchos, Sitzkissen und Teppichen verarbeitet. Gerne erfüllen wir Ihre individuellen Wünsche.

Weber / Textilgestalter

Wir bilden aus!

Eine Ausbildung im Weberhandwerk kann die berufliche Grundlage für ein Design-Studium, in der Textilrestaurierung oder der Arbeitstherapie sein. Bei Interesse melden Sie sich gern bei unserer Werkstattleitung und Webermeisterin Maria Hößle-Stix.

Produktvarianten

Karl-König-Schule